Kriminalität

Zwei Waffenschränke mitsamt Inhalt abtransportiert

Zwei Waffenschränke mitsamt Inhalt abtransportiert

Zwei Waffenschränke mitsamt Inhalt abtransportiert

Lügumkloster/Løgumkloster
Zuletzt aktualisiert um:
Zwei Polizisten mit ihrem Walkie
Die Polizei ist noch auf der Suche nach den Tätern. Foto: politi.dk

Einbrecher erbeuteten in der Nähe von Lügumkloster zehn Schrotflinten und drei Luftgewehre. Sie transportierten die Beute auf einem gestohlenen Anhänger ab.

Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am Annasmindevej in Nørrehede bei Lügumkloster haben Unbekannte etwa zehn Schrotflinten und drei Luftgewehre erbeutet. Die Täter schleppten zwei Waffenschränke mitsamt Inhalt ab.

Zu diesem Zweck haben sie bei der Suche nach einer Transportmöglichkeit an Ort und Stelle gleich einen Anhänger der Marke Brenderup gestohlen.

Polizeisprecher Thomas Berg

„Zu diesem Zweck haben sie bei der Suche nach einer Transportmöglichkeit an Ort und Stelle gleich einen Anhänger der Marke Brenderup gestohlen“, berichtet Polizeisprecher Thomas Berg. Außerdem ließen die Täter einen Aufsitzmäher der Marke „Stiga“ mitgehen. Der Wert der Beute wurde nicht beziffert.

Der Einbruch wurde am Montag zwischen 7.40 und 14.30 Uhr verübt. Die Einbrecher verschafften sich durch das Eintreten einer Tür Zutritt.

Mehr lesen