Fussball

Ebbe Skovdahl gestorben

Ebbe Skovdahl gestorben

Ebbe Skovdahl gestorben

Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Ebbe Skovdahl† Foto: Ritzau Scanpix

Brøndby IF führte er zu den ersten Erfolgen auf der europäischen Bühne. Mit Ebbe Skovdahl ist einer der großen dänischen Trainer-Persönlichkeiten gestorben.

Der ehemalige Brøndby-Trainer Ebbe Skovdahl ist im Alter von 75 Jahren gestorben.

Skovdahl wurde mit Brøndby IF von 1986 bis 1987 sowie von 1992 bis 1999 viermal dänischer Meister und dreimal dänischer Pokalsieger und führte den Klub zu vielen beachtlichen Ergebnissen im Europapokal.
Benfica Lissabon und der FC Aberdeen waren seine Stationen im Ausland.

Skovdahl ist einem Krebsleiden erlegen.

Mehr lesen

Leitartikel

Gwyn Nissen
Gwyn Nissen Chefredakteur
„Die Suche nach der Balance“