fussball

SønderjyskE trifft im Pokal auf Lyngby

SønderjyskE trifft im Pokal auf Lyngby

SønderjyskE trifft im Pokal auf Lyngby

hdj
Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
SønderjyskE muss im Achtelfinale des Pokalwettbewerbes gegen Lyngby antreten. Foto: Karin Riggelsen

In der vierten Runde des dänischen Pokals treffen die Fußballer von SønderjyskE auf den Superligakonkurrenten Lyngby mit Christian „Greko“ Jakobsen, der im Vorjahr noch den Pokal im hellblauen Trikot empfangen durfte.

Den nächsten Schritt in Richtung Titelverteidigung im Pokalwettbewerb müssen die Fußballer von SønderjyskE gegen Lyngby Boldklub machen. Das Spiel wird in Hadersleben ausgetragen, hat die Auslosung am Donnerstagabend ergeben.

Mit Christian „Greko“ Jacobsen, Marcel Rømer und Torhüter Frederik Schram stehen drei ehemalige SønderjyskE-Spieler im Kader des Gegners. „Greko“ war noch in der vergangenen Saison dabei und konnte mit SønderjyskE den Pokal nach Hadersleben holen.

Für die Hellblauen ist das Achtelfinale die zweite Partie im diesjährigen Pokalwettbewerb. Als Vorjahressieger ist SønderjyskE erst in der dritten Runde ins Turnier eingestiegen; das Team von Trainer Glen Riddersholm hat sich dort mit 1:0 gegen das Schlusslicht der 1. Division, Skive IK, durchgesetzt. Lyngby Boldklub gewann derweil deutlich mit 9:0 gegen Slagelse B&I aus der 2. Division.

Das jüngste Aufeinandertreffen zwischen Lyngby Boldklub und SønderjyskE endete am 4. Oktober mit einem 2:2.

Die kommende Runde wird zwischen dem 15. und 17. Dezember ausgetragen. Der genaue Zeitpunkt steht noch nicht fest.

Achtelfinale Sydbank Pokal 15. - 17. Dezember

  • SønderjyskE - Lyngby Boldklub
  • FC København - FC Midtjylland
  • AGF - AC Horsens
  • Hvidovre IF - Vejle Boldklub
  • Fremad Amager - Brøndby IF
  • Jammersbugt/Holstebro - Randers FC
  • Nykøbing FC - Odense Boldklub
  • B93 - AaB
Mehr lesen