EISHOCKEY

Krisengipfel wird live im TV übertragen

Krisengipfel wird live im TV übertragen

Krisengipfel wird live im TV übertragen

hdj
Odense/Apenrade
Zuletzt aktualisiert um:
Vor drei Monaten konnte SønderjyskE noch klar mit 4:0 gegen die Odense Bulldogs gewinnen. Foto: Karin Riggelsen

Nach acht Niederlagen in Folge braucht SønderjyskE am Sonntagabend unbedingt ein Erfolgserlebnis beim Tabellenschlusslicht Odense Bulldogs. „TV2 Sport“ überträgt die Partie ab 19 Uhr.

Die Eishockeyspieler von SønderjyskE werden am Sonntagabend versuchen, ihre Sieglosserie von mittlerweile acht Spielen zu beenden.

Gegner ist der Tabellenletzte Odense Bulldogs, gegen den das letzte Spiel vor Weihnachten mit 2:3 verloren gegangen war. Wieder einmal war das Team von Trainer Mario Simioni in der Offensive gescheitert. In den jüngsten acht Spielen haben die Hellblauen nur 17 Treffer erzielt.

Da die Partie zwischen Herning Blue Fox und Esbjerg Energy aufgrund diverser Coronafälle beim Heimteam abgesagt worden ist, können sich die Fans von SønderjyskE auf eine Live-Übertragung des Krisengipfels auf „TV2 Sport“ freuen.

Mit Mike Little kehrt einer der Import-Spieler nach überstandener Verletzung auf das Eis zurück; der Einsatz von Victor Rollin Carlsson ist noch fraglich.

Die Partie zwischen den Odense Bulldogs und SønderjyskE beginnt um 19.30 Uhr; ab 19 Uhr wird live aus Odense übertragen.

Mehr lesen