Sommerkonzert

Trompete und Klavier im Duett

Trompete und Klavier im Duett

Trompete und Klavier im Duett

Lügumkloster/Løgumkloster
Zuletzt aktualisiert um:
Seit zehn Jahren treten Niels Tilma (r.) und Dennis Christoffer Bang Fick auf. Foto: privat

Am Mittwoch, 8. Juli, findet das zweite Sommerkonzert in der Kirche zu Lügumkloster statt. Das Repertoire reicht von Musik aus dem 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart.

Zehn Jahre treten Trompeter Niels Tilma und Organist Dennis Christoffer Bang Fick schon gemeinsam auf. Am Mittwoch, 8. Juli, geben sie wieder ein gemeinsames Konzert in der Kirche zu Lügumkloster.

Haustrompeter zu Gast

Niels Tilma wird als „Haustrompeter“ der Klosterkirche bezeichnet und beherrscht die Barocktrompete auf international hohem Niveau. Dieses Instrument, aber auch eine modernere Ausgabe, wird Tilma in Lügumkloster spielen. Bang Fick wird an diesem Abend alle Instrumente der Kirche spielen.

Das Duo hat sich für seinen Auftritt Musik aus dem 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart ausgesucht. Sogar eine Improvisation werden die beiden Musiker zum Besten geben, einer ihrer Spezialitäten.

Eintritt ist frei

Es ist die zweite Veranstaltung der Sommerkonzertreihe. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Mehr lesen