Gemeinschaftsaktion

Ortsrallye mit dem Sozialdienst Tingleff

Ortsrallye mit dem Sozialdienst Tingleff

Ortsrallye mit dem Sozialdienst Tingleff

Tingleff/Tinglev
Zuletzt aktualisiert um:
Der Vorstand des Sozialdienstes Tingleff, dem Dorte Schultz (l.) und Elke Carstensen angehören, plant eine Gemeinschaftsaktion im Juni. Foto: Archivfoto Privat

Spazieren gehen, Aufgaben lösen, Leute treffen, Grillimbiss – alles mit Abstand. Der Sozialdienst Tingleff hat sich eine Aktivität für Groß und Klein einfallen lassen.

„Eine Ortsrallye zu Fuß in und um Tingleff.“ So lautet die Überschrift einer Gemeinschaftsaktion, zu der der Sozialdienst Tingleff am 13. Juni um 10 Uhr mit Start und Ziel am Nørrehaven 16 in Tingleff einlädt.

In kleinen Gruppen werden die Teilnehmer mit zeitlichen Abständen auf eine etwa fünf Kilometer lange Spaziertour geschickt. Es wird ein Fragebogen ausgehändigt, und unterwegs warten kleine Geschicklichkeitsaufgaben.

„Es geht nicht um Schnelligkeit, und die Aufgaben sind von allen lösbar. Spiel und Spaß stehen im Mittelpunkt“, betont Elke Carstensen vom Vorstand des Sozialdienstes.

Die Aktivität richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Kinder.

Nach etwa drei Stunden soll die rätselhafte Wanderung durch den Ort am Nørrehaven 16 mit einem Grillimbiss und Getränken abgeschlossen werden, die käuflich zu erwerben sind.

Unterwegs müssen sich die Teilnehmer selbst mit Getränken und eventuell mit Snacks versorgen.

Die Organisatoren bitten bis zum 6. Juni um Anmeldung bei Elke Carstensen (Tel. 20 28 55 12, E-Mail: elkecarstensen55@gmail.com) oder Margit Jespersen (Tel. 30 53 26 84, E-Mail: margitogheinzjespersen@gmail.com).

Mehr lesen