Verlosung

Freude im Hause Schmidt über den BDN-Mitgliedspreis

Freude im Hause Schmidt über den BDN-Mitgliedspreis

Freude im Hause Schmidt über den BDN-Mitgliedspreis

Kraulund-Feld/Kravlund Mark
Zuletzt aktualisiert um:
Glücksfee Emma Asmussen aus Pepersmark hatte das Gewinnerlos gezogen. Foto: Privat

Die Glücksfee meinte es gut mit Laura Schmidt aus Kraulund-Feld. Die Schülerin des DGN gewann den Präsentkorb, den der BDN-Ortsverein Renz-Jündewatt unter seinen Mitgliedern verlost.

Da kam Jubel auf bei Familie Schmidt am Julianehåbvej.

Laura Schmidt, Tochter von Uta und Hugo Schmidt, ist die Gewinnerin des Präsentkorbes, den der BDN-Ortsverein Renz-Jündewatt (Rens-Jyndevad) unter allen Mitgliedern verlost, die ihren Jahresbeitrag bezahlt haben.

Gudrun Asmussen vom Vorstand des Vereins überraschte Laura kürzlich mit der frohen Kunde.

Als Glücksfee bei der Ziehung hatte sich Emma Asmussen aus Pepersmark (Pebersmark) zur Verfügung gestellt – die Enkelin von Gudrun Asmussen.

Kein obligatorisches Gewinnerfoto

Da Laura als Schülerin des Deutschen Gymnasiums für Nordschleswig coronabedingt nicht in Apenrade war, konnte sich Gudrun Asmussen sicher sein, dass die Gewinnerin zu Hause ist.

Vielleicht hätte sie sich aber doch lieber angemeldet, berichtet Gudrun Asmussen mit einem Augenzwinkern.

Da die Überreichung recht früh stattfand und Laura sich noch gar nicht richtig zurechtgemacht hatte, wollte sie sich für das obligatorische Gewinnerfoto nicht ablichten lassen.

Glücksfee Emma sprang schließlich ein und zeigte den Gewinnerbeleg in die Kamera.

Glücksfee Emma Asmussen Foto: Privat
Mehr lesen