Nordschleswigsche Gemeinde

Festlicher Abschied in Tingleff

Festlicher Abschied in Tingleff

Festlicher Abschied in Tingleff

Tingleff/Tinglev
Zuletzt aktualisiert um:
Pastorin Astrid Cramer (l.), Pastor Ole Cramer (2. v. r.) und Kirchenältester Albert Callesen (r.) mit Kathe Feldstedt (2. v. l.), und Heine Nissen (3. v. l.), die als Kirchenvertreter verabschiedet wurden. Foto: Friedrich Hartung

Der Pfarrbezirk Tingleff dankte Kathe Feldstedt und Heine Nissen, die nach fast 40 Jahren als Kirchenvertreter auf eigenem Wunsch ausscheiden.

Mit einer Doppelveranstaltung in der Tingleffer Kirche sind am Sonntag Kathe Feldstedt und Heine Nissen als Kirchenvertreter feierlich verabschiedet worden. Zunächst wurde den beiden langjährigen Vorstandsmitgliedern im Rahmen eines Gottesdienstes mit rund 40 Besuchern mit warmen Worten und Abschiedsgeschenken gedankt. Danach zog die Gemeinde in den hinteren Teil der Kirche, wo Kathe Feldstedt (fast 37 Jahre Kirchenvertreterin) und Heine Nissen (38 Jahre) bei einem Empfang mit Getränken und Snacks zum Abschied noch einmal in den Mittelpunkt rückten.

Im Anschluss an den Gottesdienst gab es einen kleinen Empfang mit Getränken und Snacks. Foto: Friedrich Hartung
Mehr lesen

Leitartikel

Gwyn Nissen
Gwyn Nissen Chefredakteur
„Schon gewonnen“