Blaulicht

Motorradfahrer unter Drogen

Motorradfahrer unter Drogen

Motorradfahrer unter Drogen

Bülderup-Bau/Bylderup-Bov
Zuletzt aktualisiert um:
Die Polizei wurde am Bovvej bei Bülderup-Bau bei einer Routinekontrolle mehr als fündig. Foto: Politi.dk

Ein 33-jähriger Mann handelte sich in Bülderup-Bau gleich mehrere Anzeigen ein.

Weil das Motorrad eines Verkehrsteilnehmers nicht ordnungsgemäß mit einem Kennzeichen ausgestattet war, hat die Polizei am Bovvej in Bülderup-Bau am Mittwoch einen 33-jährigen Motorradfahrer aus der Gegend um Gravenstein/Gråsten angehalten.

Ohne Führerschein – unter Drogen

Ihm war das Kennzeichen aber nicht nur abgefallen. Der 33-Jährige hatte sein Fahrzeug nicht einmal angemeldet. Davon abgesehen, hätte er sich selbst gar nicht an den Lenker setzen dürfen. Der 33-Jährige besitzt nämlich keine gültige Fahrerlaubnis für Motorräder.

Auch beim Drogenschnelltest fiel er durch. Das Gerät zeigte einen wahren „Cocktail“ aus Kokain, Amphetamin und Cannabis an.

Mehr lesen

Leitartikel

Gwyn Nissen
Gwyn Nissen Chefredakteur
„Es bleibt sitzen“