Literatur

Churchills erstes Jahr als Premierminister

Churchills erstes Jahr als Premierminister

Churchills erstes Jahr als Premierminister

Paul Sehstedt
Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
Das Buch von Erik Larson ist im Gyldendal Verlag erschienen. Foto: Gyldendal

Erik Larson schildert in seinem Buch kleine und große Ereignisse in Großbritannien während zwölf Monate des „Blitzes“.

Winston Churchills erster Tag als britischer Premierminister wurde von der deutschen Invasion von Holland und Belgien überschattet. Zuvor hatte Hitler Polen und die Tschechoslowakei überfallen und Dänemark sowie Norwegen besetzt. In den folgenden zwölf Monaten wurde England massiv von deutschen Flugzeugen bombardiert und über 50.000 Menschen verloren ihr Leben während des „Blitzes“, wie dieser Kriegsabschnitt in der britischen Geschichte genannt wird.

„Die Prachtvollen und die Schäbigen“ (De prægtige og de usle) schildert nicht nur die großpolitischen Ereignisse in der Downing Street Nummer 10 und in Churchills eigenen Häusern auf dem Lande, in die er umzog, wenn die Bombardements zu gefährlich wurden, sondern auch das Leben der Briten während dieses Zeitabschnitts.

Erik Larson konnte sich bei Churchills eigenen Tagebüchern sowie Archiven bedienen und stellt dadurch ein Bild zusammen, in dem nicht nur der große britische Staatsmann strahlt, sondern auch seine Frau Clementine, die Kinder und der ganze Stab, der sich mit ihm zusammen gegen die deutsche Übermacht stemmte. Die Wortgewandtheit und das Durchhaltevermögen Churchills band seine Familie und die ganze britische Nation zusammen.

Über Winston Churchill ist viel geschrieben worden und selbst schilderte er autobiografisch sein abenteuerliches Leben als Journalist, Soldat, Politiker und Maler in zahlreichen Büchern. Der US-amerikanische Erfolgsautor Larson hatte daher eine schier unendlich sprudelnde Quelle an Informationen. Das hat er mit dem vorliegenden Buch sehr gut ausgenutzt. Leider verzichtet Larson auf Bilder und Karten, die dem Leser eine Stütze zum besseren Verständnis über die erwähnten Personen und Schauplätze hätte sein können.

De prægtige og de usle – En krønike om Churchill, familie og modstand i krigens første år

Von Erik Larson
Übersetzt von Brian Dan Christensen
Erschienen bei Gyldendal
548 Seiten, Hardcover,
399,95 Kronen
Im Buchhandel erhältlich

Mehr lesen