Auszeichnung

Frelle Petersen erhält Kulturpreis

Frelle Petersen erhält Kulturpreis

Frelle Petersen erhält Kulturpreis

dodo
Esbjerg
Zuletzt aktualisiert um:
Frelle Petersen Foto: H.C. Gabelgaard

Der nordschleswigsche Regisseur bekommt die Auszeichnung für seinen Film „Onkel“.

Frelle Petersen hat den von der Zeitung „JydskeVestkysten“ vergebenen Kulturpreis 2020 gewonnen. Er erhält diesen für sein nordschleswigsches Drama „Onkel“. Insgesamt wurde der Preis in diesem Jahr zum 25. Mal vergeben. Dies geschah am Mittwochabend im mit 1.100 Gästen ausverkauften Musikhuset in Esbjerg.

Frelle Petersen stammt aus dem Örtchen Störtum/Størtom bei Apenrade. Der Preis ist mit 50.000 Kronen dotiert. Frühere Gewinner sind unter anderem, Autor Jens Rosendahl, Cirkus Dannebrog und Musiker Helge Engelbrecht.

Mehr lesen

Leitartikel

Gwyn Nissen
Gwyn Nissen Chefredakteur
„Die spinnen die Politiker“